Musikzug Büdingen und Spielmannszug Steinau a. d. Str. zum Großen Zapfenstreich in Frankfurt

Der Spielmannszug war am Samstag den 14.03.2015 musikalisch in Frankfurt am Main unterwegs.

Zur Verabschiedung des stellvertretenden Stadtbrandinspektors Gunter Renner führte der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Büdingen, zusammen mit dem Spielmannszug Steinau an der Straße, den großen Zapfenstreich auf.

Los ging es um 16:30Uhr standesgemäß mit dem Reisebus der Berufsfeuerwehr Frankfurt. Nach einem kurzen Zwischenstopp in Büdingen, um die Kameraden vom Musikzug einzusammeln, war um 18:30 Uhr  Ankunft am Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Nieder-Erlenbach.

Pünktlich um 19:30 Uhr wurde im Rahmen der Feierlichkeiten unter Beleuchtung durch Fackeln der große Zapfenstreich aufgeführt. Den Abschluss krönte noch eine kleines Feuerwerk.

Nach einer kurzen Stärkung traten wir gegen 21 Uhr die Heimfahrt an, so dass auch die letzten Kameraden wohlbehalten gegen 22:30Uhr das heimische Feuerwehrhaus erreicht haben.

 

cfrischkorn

cfrischkorn