F1 – Flächenbrand in Bellings

Am Montag den 01.08.2016, gegen 11 Uhr, wurde die Feuerwehr Steinau zusammen mit der Wehr Bellings zu einem Flächenbrand in die Gemarkung Bellings alarmiert.
Als die Feuerwehr Steinau am Einsatzort eintraf hatte die Feuerwehr Bellings bereits mit den Löscharbeiten mittels Feuerpatschen begonnen. Die Wehr Steinau unterstützte mit dem Schnellangriff des LF 16/12. Nach einer knappen halben Stunde waren die Löscharbeiten beendet und die Wehren Steinau und Bellings fuhren zurück zu ihren Wachen.

Eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Steinau a.d.Str.
Feuerwehr Steinau/Bellings
Polizei Schlüchtern

 

F.Jobst

F.Jobst