Doppeleinsatz Gartenhüttenbrand in Marjoss und Verkehrsunfall auf der A66

Am Dienstag den 3.11. 2015 wurde die Feuerwehr Steinau gleich zu zwei Einsätzen alamiert.

Um 18:57 als Unterstützung der Feuerwehr Marjoss zu einem Gartenhüttenbrand. Dieser wurde durch die Kameraden vor Ort schnell unter Kontrolle gebracht.

Im Einsatz war der ELW1

Während der Fahrt zurück zur Wache meldete sich die Leitstelle mit einem weiteren Einsatz.

Um 19:43 zu einem Verkehrsunfall auf der BAB A66. Ein PKW war in die Mittelleitplanke gefahren nachdem er auf einen vor ihm fahrenden LKW geprallt war  und verlor Betriebsmittel. Die Autobahn wurde durch die Bergungsarbeiten zuerst vollständig blockiert. Schon nach kurzer Zeit konnte der PKW auf die Standspur geschoben werden und der Verkehr auf einer Spur wieder zum fließen gebracht werden.

Hierzu waren im Einsatz

LF16/12

RW1

ELW

 

 

Florian

Florian

Offizier der römischen Armee und Oberbefehlshaber einer Einheit zur Feuerbekämpfung.