Digitalfunk erhält Einzug

Im Juli war es endlich soweit, nach einer langen Papierkriegsodysee konnten endlich die digitalen Handfunkgeräte an die Feuerwehren der Stadt Steinau ausgegeben werden. Im August wurden dann die Ladeerhaltungen in die Fahrzeuge eingebaut und getestet. Dies beanspruchte viel Zeit, da zum größten Teil neue Leitungen gelegt und Sicherungshalter gesetzt werden mussten. An dieser Stelle sei noch mal allen am Einbau beteiligten Personen für die vielen ehrenamtlich geleisteten Stunden gedankt. Nun steht der nächste große Schritt bevor, die Testphase, in der Fehler aufgedeckt und behoben werden müssen. „Ich sehe dem ganzen sehr positiv entgegen.“, so Daniel Schlegel, stv. Funkgerätewart der Feuerwehr Steinau.

20130902-185507      20130902-185517

20130902-185525      20130902-185459

avatar

dschlegel